STARTSEITE  >  AKTUELLES
17
FCG-KdEÖ Horn - Weinlese für einen guten Zweck



09.10.2016
Gemeinsam für sozial bedürftige Familie


Am 07.10.2016 fanden sich aktive und pensionierte
Kameraden, sowie auch Freunde der KdEÖ Horn beim Bio Weingut Reinthaler in
Obermixnitz frühmorgens ein, um wieder etwas für einen guten Zweck zu tun.
Diesmal sollte ein Wein gelesen werden, von dessen Erlös eine sozial
bedürftige Familie unterstützt werden soll.

Zum Glück des Tüchtigen gehört
auch, dass das Wetter nach einigen Tagen Regenwetter mitgespielt hatte.Treffpunkt war im Hof des Winzers, von wo man gemeinsam in
die Weinberge fuhr. Voll motiviert wurde Reihe für Reihe des Weinberges abgeerntet.
Es handelte sich dazu noch um sogenanntes  "Jungfernlesen". Dies sind
Rebstöcke, die zum ersten Mal gelesen werden. Zu Mittag gab es eine typische
Leserjause.

Ob es am Geschick der fleißigen Helfer, oder doch an Mutter Natur
lag, konnte bis heute noch nicht ganz geklärt werden, aber eines ist sicher: Es
wurde eine sehr große Menge an Trauben gelesen und anschließend auch  frisch gepresst. Bei der ersten Verkostung,
direkt unter der Presse, konnte mit fachmännischem Wissen festgestellt werden,
dass ein besonders gutes Tröpferl gelesen wurde.



Die KdEÖ Horn dankt den fleißigen Helfern, die sich
wieder einmal einen Tag frei genommen hatten, um einer bedürftigen Familie zu
helfen!

Bilder: Kollegen mit Glas und grünem Inhalt: der
frisch gepresste Traubensaft vor der Klärung bei der ersten Verkostung

Im Hof von links nach rechts: Harald
Schechtner, Alois Fiedler, Manfred Hörmann, Robert Schoyswohl, Klaus
Schweitzer, Martin Falkner, Franz Dangl und Gerhard Waschl (nicht im Bild)




   > zurück zur Übersicht...

PARTNER






























   webconcept © stuma.at