STARTSEITE  >  AKTUELLES
1
GSOD Verpflegung umgesetzt



26.03.2017
Verhandlungserfolg von Reinhard Zimmermann


Die FCG-KdEÖ im Zentralausschuss stellte im Jänner 2017 den Antrag, dass die eingesetzten
GSOD Kräfte in Zukunft entsprechende Verpflegung vom Dienstgeber erhalten.

Zur Erhaltung der Einsatzkraft ist eine entsprechende Versorgung durch
den Dienstgeber mit Essen und Trinken in zweckmäßiger Art und Weise
notwendig.

Jetzt konnte eine grundsätzliche Einigung mit dem Dienstgeber betreffend der Versorgung sichergestellt werden. Ab August soll die noch zu verhandelnde genaue Vorgangsweise der Verpflegung durch den Dienstgeber starten.

FCG-KdEÖ Bundesvorsitzender Reinhard Zimmermann: "Ein im Jänner wieder aufgefrischte Forderung der FCG-KdEÖ konnte jetzt endlich umgesetzt werden."

FCG-KdEÖ NÖ Vorsitzender Hannes Luef:
"Ich gratuliere Reinhard Zimmermann zum tollen Verhandlungserfolg und freue mich für unsere betroffenen KollegenInnen."




   > zurück zur Übersicht...

PARTNER






























   webconcept © stuma.at