STARTSEITE  >  AKTUELLES
1
FREMDENWESEN - ABschiebungen massiv verstärkt



08.05.2017
77% Anstieg im Jahr 2017


Von Jänner bis April 2017 wurden in Österreich um 77 Prozent mehr Flüchtlinge außer Landes
gebracht, als im Vergleichszeitraum des Vorjahres – insgesamt waren es knapp
2.300 Menschen.


2016 waren es 1.295. Insgesamt haben 2017
bisher 3.750 Flüchtlinge Österreich wieder verlassen, davon reisten 1.459
Menschen freiwillig aus.




Die Asylzahlen gehen gleichzeitig stark zurück



Die Zahl der Asylanträge ist von Jänner bis Ende April
2017 gesunken. 2016 waren es 18.597, im gleichen Zeitraum 2017 wurden 8.388
Asylanträge gestellt.





















   > zurück zur Übersicht...

PARTNER






























   webconcept © stuma.at