STARTSEITE  >  AKTUELLES
1
BILLIGER TANKEN - Aktion läuft



22.07.2015
Hofer und AP bieten Rabatt


Aufgrund des durchschlagenden Erfolgs der Aktion erinnern wir nochmals an dieses Angebot. ANMELDUNGEN noch immer möglich: Guenter.Lameraner@polizei.gv.at

Die Polizeigewerkschaft Niederösterreich bietet allen Mitgliedern folgendes Angebot der Firma FE-Trading GmbH an:

Unser Tankkartenprogramm ist wie folgt aufgebaut:

Rabatt Staffelung in Anzahl der Fahrzeuge Rabatt in Eurocent pro Liter
0 – 50 = 1,5 Cent
über 50 = 2 Cent (schon lange erreicht)

Abwicklung:
Wir dürfen Ihnen im Anhang unseren Tankkartenantrag übermitteln. Die von Ihren
Kollegen ausgefüllten Formulare würden wir bitten, uns auf dem Post oder dem Mailweg
via Büro FCG-Polizei zukommen zu lassen.

Nach Prüfung und Bearbeitung durch unser Kundencenter würden wir Ihren Kollegen
die Tankkarten auf dem Postweg an die Heimadressen zustellen.
Die Abrechnung erfolgt per Abbucher im Wochenrythmus, eine übersichtliche
Rechnung stellen wir per Email dem jeweiligen Kunden zu.

Pro Kartenantrag können 2 Tankkarten ausgestellt werden. Die Verrechnung erfolgt gemeinsam.

Mit der Firma FE-Trading GmbH wurde vereinbart, dass die Kartenanträge durch die Polizeigewerkschaft bestätigt werden.

Bitte die Antragsformulare an folgende Adresse senden:
Polizeigewerkschaft Niederösterreich
zH: Günter Lameraner
Neue Herrengasse 15
3100 St. Pölten
Oder per Mail an Guenter.Lameraner@polizei.gv.at



Downloads:Tankstellennetz
Kartenantrag

   > zurück zur Übersicht...

PARTNER




























   webconcept © stuma.at