STARTSEITE  >  AKTUELLES
16
FCG-KdEÖ Gmünd feiert mit Hubert Opelka



07.07.2015
60 Jahre und kein bisschen "leise"


Ehemaliger Vorsitzender der KdEÖ Gmünd feierte 60. Geburtstag.

Gruppeninspektor Hubert Opelka - PI Gmünd feierte am 1. Juli seinen 60. Geburtstag. Christian Grümeyer, Gerhard Silbernagel, Martin Gabler und Rene Schreiber von der FCG-KdEÖ Gmünd besuchten das Geburtstags"kind" um ihm zu gratulieren. Bei einer guten Jause gab Hubert einige Schmanckerl aus seinem Berufsleben preis. Mit dem erst vor einigen Tagen angekauften reinrassigen "golden retriever" (siehe Bild) wird der Tierliebhaber die in Kürze bevorstehende Pensionierung sicherlich um einiges leichter ertragen.

Hubert war viele Jahre als Funktionär bei der FCG-KdEÖ Gmünd tätig und führte diese von 1994 bis 1998 als Vorsitzender an. Seine Leidenschaft war und ist nach wie vor die Musik.
Durch seine Tätigkeit bei der Polizeimusik NÖ ist er im ganzen Bundesland bekannt und geschätzt, und durch seine liebenswerte, menschliche Art auch beliebt und anerkannt.

Wir wünschen Dir lieber Hubert nochmals alles Gute zum 60er und für den bevorstehenden Ruhestand viel Glück und Gesundheit.

Bild von links: Rene Schreiber, Christian Grümeyer, Hubert Opelka, Gerhard Silbernagel und Martin Gabler;





   > zurück zur Übersicht...

PARTNER




























   webconcept © stuma.at