STARTSEITE  >  AKTUELLES
3
Mikl-Leitner besucht PI Bad Deutsch Altenburg AGM



10.11.2015
Ministerin am Ort des Geschehens


Bundesministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner besuchte die Schwerpunktdienststelle in Bad Deutsch Altenburg. Mit dabei war auch der FCG-KdEÖ Bezirksvorsitzende Günther Kamlander. Frau Bundesminister nahm diesen Besuch zum Anlass, allen anwesenden BeamtenInnen der Schwerpunktdienststelle und gesamten Bezirkes ihren Dank für den unermüdlichen Einsatz und ihre Flexibilität bei der Flüchtlingsbearbeitung auszusprechen und einen persönlichen Überblick über das Geschehen vor Ort zu machen.

Kamlander: "Ich möchte auf diesem Wege diese Worte an euch weitergeben und kann euch versichern, dass unserer Frau Bundesminister die schwierige Situation für alle Polizisten bewusst ist, jedoch dieses große Problem ein weitreichendes Lösungszusammenspiel erfordert."

Bild von l.r.
Günther Kamlander, BM Johanna Mikl-Leitner, BI Steurer-Thimm, BI Hejda




Downloads:Bericht NOEN

   > zurück zur Übersicht...

PARTNER




























   webconcept © stuma.at