STARTSEITE  >  AKTUELLES
1
Spendenaufruf - SIEMETZBERGER Gernot - PI Oed



09.07.2016
Hilfe für die hinterbliebene Familie


Am 02.07.2016 verunglückte AbtInsp SIEMETZBERGER Gernot der PI Oed, auf dem Weg zur Dienststelle, tödlich.

Kollege SIEMETZBERGER hinterlässt eine Gattin sowie einen 9 jährigen Sohn.
Da er auch erst vor einigen Jahren gemeinsam mit seiner Gattin ein Einfamilienhaus errichtet hat, sieht sich diese jetzt mit finanziellen Schwierigkeiten konfrontiert.
Der gewerkschaftliche Betriebsausschuss beim BPK Amstetten hat daher zugunsten der Hinterbliebenen ein Spendenkonto eingerichtet, um der Trauerfamilie zumindest finanziell etwas unter die Arme greifen zu können.

Es wird ersucht, die Spendenbeträge auf das Konto
„Spendenaktion Siemetzberger“ bei der RAIBA Aschbach Mostviertel
IBAN: AT61 3203 3888 0070 3959

zu überweisen.

Das Spendenkonto wird bis Ende September 2016 bestehen bleiben.

Anschließend wird der Betrag an die Hinterbliebenen durch den GBA Amstetten übergeben werden.



   > zurück zur Übersicht...

PARTNER




























   webconcept © stuma.at